Frauenarzt Dr. Michael Stany und Frauenärztin Dr. Eva Liebhart
Floridsdorfer
Hauptstraße 22/3
1210 Wien
Tel.: 01 / 270 53 53

Die Spirale

Die Spirale ist seit langem als bewährtes Verhütungsmittel in Verwendung. Sie besteht aus Plastik und Kupfer und wird in der Ordination ohne Narkose innerhalb einer Minute in die Gebärmutter eingelegt. Sie verhindert, dass sich das Ei in die Gebärmutter einnisten kann.
Sie eignet sich hervorragend für Frauen, die Probleme mit der Verträglichkeit der Antibabypille haben, Frauen mit keinem Kinderwunsch in den nächsten zwei Jahren aber auch für Raucherinnen und Übergewichtige.

Vorteile

  • Bewährtes Verhütungsmittel
  • Problemlos einzulegen
  • Hohe Sicherheit vor Empfängnis (Statistisch gesehen nur 1 Schwangerschaft pro 100 Jahre Anwendung)
  • Echte Alternative zur Hormon-Pille

 

Nachteile

  • Verstärkung und Verlängerung der Blutung
Impressum